Häufig gestellte Fragen

Wie funtioniert Bandstation.de?

siehe dazu den Menüpunkt Die Bandstation

 

Wer nutzt die Bandstation?

Auf Bandstation.de gibt im Prinzip zwei Nutzergruppen. Erstens diejenigen, die eine Band für eine Veranstaltung suchen und entsprechende Suchanzeigen auf der Plattform schalten können. Diese werden unter Bandstation.de "Veranstalter" genannt. Und es gibt die "Bands" (Gruppen, Ensembles, Kapellen, Combos), die auf Bandstation.de über Ihren Account für Sie passende Anzeigen von Veranstaltern angezeigt bekommen.

 

Müssen sich Veranstalter registrieren?

Um die Plattform Bandstation.de nutzen zukönnen, müssen sich Veranstalter registrieren. Um eine Band zu suchen, schalten Sie ganz bequem eine kurze Anzeige. Über unser übersichtliches Onlineformular fragen wir die wichtigsten Infos von Ihnen ab. Die dort angegebenen Kontaktdaten dienen der Registrierung. Zur Sicherheit fragen wir noch Postadresse und Telefonnummer ab. Nach Ablauf von 6 Wochen können Sie Ihre Daten wieder aus unserer Datenbank löschen lassen.

 

Wozu dient der Veranstalteraccount?

Möglicherweise haben Sie beim Erstellen Ihrer Anzeige eine wichtige Information vergessen. Sie können diese ganz bequem im Nachhinein hinzufügen. Oder sie haben schon genügend Angebote erhalten und die passende Band gefunden. Sie können Ihre Anzeige nun vorzeitig beenden (reguläre Laufzeit sind 14 Tage).

 

Müssen sich Bands registrieren?

Um die Platttform Bandstation.de nutzen zu können, müssen sich Bands registrieren. Um Ihre Band zu registrieren, führen wir Sie ganz bequem durch ein kurzes Onlineformular,  in dem Sie die wichtigsten Infos angeben. Am Ende erstellen Sie mit Hilfe Ihrer Emailadresse und einem selbst gewählten Passwort den Zugang zu Ihrem neuen Bandstation-Account.

 

Wozu dient der Bandaccount?

Wenn Ihr Bandaccount erstellt wurde, haben Sie Zugriff auf für Sie interessante Suchanzeigen von Veranstaltern, auf Ihr internes Bandprofil (nicht öffentlich) inklusive allen Filtereinstellungen, Sie können bequem Ihr Guthaben verwalten, sich Ihre Statistik anschauen oder über unsere "Freunde werben" Aktion Gratiskontakte sammeln.

 

Welche Kosten entstehen den Nutzern?

Veranstalter inserieren kostenlos Ihre Veranstaltung. Bands bezahlen für das Freischalten der Kontaktdaten eines Veranstalters 1,50 Euro (inkl. gesetzl. MWSt).

 

Wie funktioniert das Bezahlsystem?

Nach dem Einloggen in Ihrem Bandaccount haben Sie die Möglichkeit, Ihr Guthaben aufzuladen. Dabei können Sie zwischen verschieden Bezahlsystemen, wie "Sofortüberweisung", "Click&Buy" und "Paypal" auswählen. Der Mindestbetrag für eine Aufladung beträgt 15,- Euro und ist für Sie nicht mit weiterern Gebühren oder Kosten verbunden. Das neue Guthaben steht Ihnen anschließend sofort zur Verfügung.

 

Wozu speichert Bandstation.de einige meiner persönlichen Daten?

Veranstalterdaten: Für die Bands, die bei uns Kontaktdaten von Veranstaltern kaufen, müssen wir eine Korrektheit dieser Daten sicherstellen. Um eventuelle Komplikationen auszuräumen kann Bandstation.de bis mindestens  6 Wochen nach Schalten der Suchanzeige mit dem Veranstalter in Kontakt treten, wenn dieser sich zum Beispiel nicht an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hält.

Banddaten: Bands legen unter Bandstation.de einen Account an. In diesem Account ist das von Ihnen aufgeladene Guthaben virtuell hinterlegt. Um alle Einzahlungen und eventuelle Rückzahlungen korrekt abzuwickeln, zur Rechnungserstellung und zur Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen speichert Bandstation.de allegemeine personengebundene Daten von Bands (d.h. deren juristische Vertreter).

 

Wie geht Bandstation.de intern mit Nutzerdaten um?

Die Daten werden ausschließlich zur korrekten Abwicklung der Vermittlung zwischen Veranstaltern und Bands genutzt. Außerdem wird Bandstation.de seine registrierten Nutzer in bestimmten Abständen über Neuerungen auf Bandstation.de per Email informieren.

 

Wie geht Bandstation.de mit den Nutzerdaten gegenüber Dritten um?

Die Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben. Wir sind strikt gegen die Verbreitung unserer Kundendaten außerhalb von Bandstation.de. Bands (bzw. deren juristische Vertreter) ist es durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verboten die Kontaktdaten von Veranstaltern, außer zur Erstellung eines Angebots, dass sich auf die vom Veranstalter geplante Veranstaltung bezieht, zu verwenden.

 

Welche Informationen werden für Werbemaßnahmen verwendet?

Auf keinen Fall persönliche Daten oder Kontaktdaten der Nutzer von Bandstation.de. Für Werbemaßnahmen (z.B. Online-Anzeigen) werden lediglich allegemeine Informationen verwendet, z.B. allgemeine Veranstaltungsdaten wie Datum, Anlass u.s.w., also die Informationen, welche Veranstalter beim Schalten einer Suchanzeige ohnehin öffentlich machen.